Marion E. Herbst

... absolvierte ihr Gesangstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik Heidelberg - Mannheim bei Prof. Ramirez und bei Prof. Vera Scherr. Eine künstlerische Ausbildung mit Schwerpunkt Oratorium und Alte Musik an der Hochschule für Kirchenmusik Heidelberg bei Gerd Türk schloß sich diesem an. Seit 1994 ist sie als Gesanglehrerin tätig, seit 1998 am Aufbaugymnasium in Michelbach/Bilz. Ihr künstlerisches Schaffen umschließt Konzerte im In- und Ausland, zumeist mit Oratorien von Bach, Händel, Haydn, Saint-Saens und anderen, aber auch Liederabende, erfolgreiche Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben sowie CD-, Rundfunk- und TV- Aufnahmen mit diversen Ensembles (u.a. Schola Heidelberg, Ensemble Officium, Banda Lira, Opernchor des Theaters im Pfalzbau).


Ralf Schneider

geboren 1969 in Monheim am Rhein, hatte seinen ersten Klavierunterricht im Alter von 7 Jahren bei der Konzertpianistin Ruth Drechsel-Püster und war schon früh erfolgreich beim Wettbewerb "Jugend musiziert". Nach dem Abitur studierte er an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf bei Prof. Herbert Drechsel und an der Musikhochschule Freiburg bei Prof. Dr. Tibor Szász und absolvierte die Musikschullehrerprüfung, die künstlerische Reifeprüfung und schließlich 1998 das Konzertexamen. Im selben Jahr wurde er Preisträger bei einem Wettbewerb des Lionsclubs für Studenten westdeutscher Musikhochschulen und 1999 gewann er die deutsche Vorausscheidung zum internationalen Klavierwettbewerb "Torneo internazionale di Musica" in Weimar und belegte bei der Endrunde der besten Teilnehmer aus 15 europäischen Vorausscheidungen in Rom den 5.Platz. Zahlreiche Konzerte im In- und Ausland führten ihn unter anderem als Solist zum Schleswig-Holstein Musik Festival. Außerdem absolvierte er zahlreiche Meisterkurse u.a. bei Lazar Berman, Andrej Gavrilov und Vitaly Margulis. Seit 1998 hat er die Stelle als Fachbereichsleiter Tasteninstrumente am Evangelischen Schulzentrum Michelbach a.d. Bilz übernommen.

 

zurück